Aufrufe
vor 5 Jahren

BP Produktsortiment

  • Text
  • Energol
  • Enersyn
  • Anforderungen
  • Energear
  • Energrease
  • Produkte
  • Sevora
  • Einsatz
  • Blatt
  • Spezifikationen
  • Produktsortiment

UMLAUFÖLE TURBINENÖLE

UMLAUFÖLE TURBINENÖLE TURBINOL X Produkte ISO- Viskosität bei VI Pour- Produktbeschreibungen VG 40°C (mm 2 /s) 100°C point(°C) Turbinol X 32 32 32 5,4 100 -15 Turbinol X 46 46 46 6,8 100 -12 Turbinol X 68 68 68 8,7 98 -12 Legierte Turbinenöle modernster Additive- und Grundöltechnologie mit ausgeprägter Alterungsbeständigkeit zur Schmierung von Dampfund Gasturbinen sowie deren Regelsystemen. Sie entsprechen den Anforderungen „Schmier- und Regleröle L-TD“ nach DIN 51 515 Teil 1 sowie denen nach ISO 8068 „Lubricating Oils for Turbines, Categories L-TSA and L-TGA“ und anderen nationalen und internationalen Spezifikationen sowie den Vorschriften der Turbinenhersteller. TURBINOL Turbinol 32 32 32 5,4 100 -15 Turbinol 46 46 46 6,8 100 -12 Turbinol 68 68 68 8,7 98 -12 Legierte Turbinenöle zur Schmierung von Dampf-, Gas- und Wasserturbinen sowie deren Regelsystemen. Sie entsprechen den Anforderungen der „Schmier- und Regleröle L-TD“ nach DIN 51 515 Teil 1 sowie denen nach ISO 8068 „Lubricating Oils for Turbines, Categories L-TSA and L-TGA“ und anderen nationalen und internationalen Spezifikationen sowie den Vorschriften der Turbinenhersteller. TURBINOL X-EP Turbinol X-EP 32 32 32 5,4 100 -15 Turbinol X-EP 46 46 46 6,8 100 -12 Turbinol X-EP 68 68 68 8,6 100 -12 EP-legierte Turbinenöle modernster Additive- und Grundöltechnologie mit ausgeprägter Alterungsbeständigkeit zur Schmierung von Dampfund Gasgetriebeturbinen sowie deren Regelsystemen. Sie entsprechen den Anforderungen „Schmier- und Regleröle L-TD mit Verschleißschutz“ nach DIN 51 515 Teil 2 sowie den anderen nationalen und internationalen Spezifikationen und den Vorschriften der Turbinenhersteller. TURBINOL EP Turbinol EP 32 32 32 5,4 100 -15 Turbinol EP 46 46 46 6,8 104 -12 Die legierten Turbinenöle werden zur Schmierung von Dampf-, Gasund Wassergetriebeturbinen sowie deren Regelsystemen eingesetzt. Sie entsprechen den Anforderungen der „Schmier- und Regleröle L-TD mit Verschleißschutz“ nach DIN 51 515 Teil 2 sowie den anderen nationalen und internationalen Spezifikationen und den Vorschriften der Turbinenhersteller. FLÜSSIGKEITEN FÜR ANDERE UMLAUFSYSTEME ENERGOL CS-HB Energol CS-HB 220 220 220 18,5 >90 -12 Energol CS-HB 320 320 320 28,8 >90 -12 Energol CS-HB 460 460 440 29,4 >90 -12 Umlauföle mit exzellentem Demulgierverhalten. Bevorzugt eingesetzt in großen Ölumlaufsystemen von Walzwerksanlagen sowie in Papiermaschinen. Erfüllt die Anforderungen der Schloemann-Siemag AG und Morgan Construction Company. Entspricht den Anforderungen an „Schmieröle CL“ nach DIN 51 517 Teil 2. ENERGOL CSM-HB Energol 220 228 >18 >90 -12 CSM-HB 220 EP EP-legiertes Umlauföl mit exzellentem Demulgierverhalten. Es enthält Wirkstoffe zur Erhöhung der Alterungsstabilität, des Korrosionsschutzvermögens und zur Verbesserung des Verschleißschutzes. Entspricht den Anforderungen an „Schmieröle CLP“ gemäß DIN 51 517 Teil 3. 16 zur Übersicht

ENERGOL PM Produkte ISO- Viskosität bei VI Pour- Produktbeschreibungen VG 40°C (mm 2 /s) 100°C point(°C) Energol PM 220 220 228 18,3 >90 -18 Auf Mineralöl basierendes Schmieröl für Umlaufsysteme von Papiermaschinen, besonders zur Lager- und Getriebeschmierung der Trockenpartien. Freigabe von SKF und FAG. BARTRAN Bartran 100 100 95 11 100 -24 Legiertes Umlauföl mit exzellentem Demulgiervermögen, auch bei starker Wasserbelastung in Walzwerksanlagen einsetzbar. WÄRMETRÄGERFLÜSSIGKEITEN TRANSCAL Transcal F - 15,6 3,45 - -12 Transcal F ist ein niedrigviskoser Wärmeträger auf Mineralölbasis von hoher thermischer Stabilität, mit niedrigem Dampfdruck und guten Wärmeübertragungseigenschaften. Transcal F entspricht den FDA- Bestimmungen gemäß „21 CFR § 178.3570“ und erfüllt die Anforderungen an „Wärmeträger Q“ gemäß DIN 51 522. Transcal N - 31 5,2 - -12 Wärmeträgerflüssigkeit auf Mineralölbasis für drucklosen Betrieb geschlossener Wärmeübertragungssysteme, die mit Vorlauftemperaturen bis 320°C (max. zulässige Filmtemperatur 340°C) arbeiten. Transcal LT - 9,0 2,3 - -54 Wärmeträgerflüssigkeit auf Mineralölbasis für drucklosen Betrieb geschlossener Wärmeübertragungssysteme. Einsatz erfolgt vorwiegend in Anlagen, die bei extrem niedrigen Temperaturen (bis -35°C) angefahren werden müssen, und in Anlagen, die mit Vorlauftemperaturen bis 250°C (max. zulässige Filmtemperatur 280°C) arbeiten. OLEX WF Olex WF 0801 - 16,5 3,1 - -34 Synthetischer Wärmeträger auf Basis von isomeren Dibenzyltoluolen. Für den Einsatz in drucklosen, geschlossenen Wärmeübertragungsanlagen mit hohen Betriebstemperaturen bis zu einer Vorlauftemperatur von 350°C (max. zulässige Filmtemperatur 380°C). UMLAUFÖLE TRANSCLEAN Transclean - - - - - Detergierende und dispergierende Reinigungsflüssigkeit für Umlaufsysteme. TRANSFORMATOREN–/ISOLIERÖLE ENERGOL JS Produkte ISO- Viskosität bei Dielektrischer Pour- Produktbeschreibungen VG 20°C (mm 2 /s) Verlustfaktor tg ∆90 point(°C) Energol JS-R - 22

Köb Schmierstoffe

Köb Schmierstoffe