Aufrufe
vor 2 Jahren

160930_PP_Mobilgear_600_XP_Series_RZ03_low[1]

  • Text
  • Astm
  • Mobilgear
  • Reihe
  • Graufleckigkeit
  • Reduziert
  • Mobil
  • Schutz
  • Marken
  • Einsatz
  • Maschinen

Performance profile Mobilgear 600 XP Reihe Premium Schmierstoffe für den Einsatz in Getrieben Moderne Kleingetriebe mit hoher Leistungsdichte fordern Schmierstoffen immer mehr ab. Deshalb haben wir die Öle der Mobilgear TM 600 XP Reihe für den Einsatz in Getrieben entwickelt, die hohen Drücken und Belastungen ausgesetzt sind. Mobilgear 600 XP hilft: Hauptvorteile Sehr guter Schutz vor Verschleiß und Graufleckigkeit senkt Kosten für Instandsetzung Lange Lagerlebensdauer steigert die Produktivität der Maschinen durch weniger Wartungszeiten und Ersatzteilkosten Gute Dichtungsverträglichkeit reduziert Lecks, Ölverbrauch und Verunreinigungen • Ungeplante Maschinenstillstände zu reduzieren • Die Produktivität der Maschinen dank eines reibungslosen Betriebs zu erhöhen • Reparatur- und Austauschkosten von Maschinenkomponenten zu senken Schutz vor Graufleckigkeit Bei Untersuchungen im Labor zur Graufleckigkeit auf Zahnflanken zeigten die Öle der Mobilgear 600 XP Reihe, verglichen mit herkömmlichen Ölen, sehr guten Schutz. Das verlängert die Nutzung der Anlagen und reduziert Instandhaltungs- und Ersatzteilkosten. Durchschnittliche Graufleckigkeit auf Getriebeverzahnungen 50 15X besserer Verschleißschutz * , als die Branche fordert * Gemäß des Industriestandardtests FAG FE 8 **In den Produktdatenblättern (PDS) auf mobilindustrial.de finden Sie, welche Öle diese Freigaben haben. % Abdeckung 40 30 20 10 0 Mobilgear 600 XP Reihe Erfüllt oder übertrifft folgende Anforderungen: • AGMA 9005-EO2 • DIN 51517-3: 2009-06 • ISO 12925 CKD Industriegetriebeöl niedriger = besser Erbauerfreigaben ** • SIEMENS AG Flender-Getriebe, T 7300, Tabelle A-a, Flender (ISO 150-680) • SIEMENS AG Flender-Getriebe, T 7300, Tabelle E-am, Flender (ISO 150) • Müller Weingarten DT 55 005

Köb Schmierstoffe

Köb Schmierstoffe